Um die Sprache zu wechseln, müssen Cookies aktiviert sein.

 

18.10.2017 | 13:00 Uhr | Embassy of Canada in Berlin

Filmvorführung: 1 Day. 24 Hours. 34 Million Lives.

Anlässlich Kanadas 150. Geburtstag lädt der Marshall McLuhan Salon interessierte Lehrkräfte und Ihre Schulklassen zu einer Filmvorführung von “1 Day. 24 Hours. 34 Million Lives.” ein. 
Die Veranstaltung findet statt am
 
Mittwoch, 18. Oktober 2017,
von 13:00 bis 15:00 Uhr
in der Botschaft von Kanada

Leipziger Platz 17, 10117 Berlin
 
Bei dem Dokumentarfilm handelt es sich um eine Produktion von CBC und Radio Canada, die auf der Internet-Bildungsplattform curio.ca einsehbar ist.
 
Title:

1 Day. 24 Hours. 34 Million Lives.

 
Description:
On any ordinary day in Canada, extraordinary things happen. Canadians have remarkable stories to tell. And for the past 75 years, the CBC has enabled us to share those stories with each other. Join in the celebration of this rich heritage with a special CBC/Radio Canada documentary that gave all Canadians the chance to play a role in a one-day collective self-portrait, coast to coast. For 24 hours, CBC crews spanned the country to follow some of Canada’s most fascinating figures — among them new citizens, an aboriginal hockey star, an ER physician, a military family and many more. 1 Day also draws on videos and photos sent in by Canadians who seized this unique opportunity to provide a glimpse into their lives, their families, their communities.
 
Der Film wird in englischer Sprache ohne Untertitel gezeigt. Abschließend ist eine Frage- und Diskussionsrunde angedacht. Empfohlen für die Klassenstufen 7-10.
 
Wir bitten um Anmeldung inklusive Teilnehmerzahl über info@mcluhan-salon.de. 
 
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos.
 
Bitte halten Sie am Eingang Ihren Personalausweis bereit. Die Registrierung beginnt um 12:40 Uhr. 
Planen Sie bitte genug Zeit für die Sicherheitsüberprüfung ein. Wir freuen uns auf Sie!


Share |